Search:

#TBT - The Beauty Thursday

Lovely Day Botanicals – unsere neue Lieblings-Beauty-Brand aus Berlin

Es gibt Beauty-Entdeckungen, die muss man einfach teilen. Das gilt auf jeden Fall für die Produkte von Lovely Day Botanicals.

Falls ihr Lovely Day noch nicht kennt, müsst ihr die Produkte unbedingt kennenlernen. Die Berliner Naturkosmetikmarke hat schon viele Begeisterungsstürme ausgelöst – weil die Produkte nicht nur super verpackt sind und total schön aussehen, sondern tatsächlich richtig gut wirken, und das ist eigentlich ja die Hauptsache, oder? Noch dazu liest sich die Liste der Inhaltsstoffe ziemlich gut, zum Beispiel so: vegane hoch- und niedrigmolekulare Hyaluronsäure, PHA Fruchtsäure, Hibiskusblütenextrakt und Rosenblütenwasser. Alle Formulierungen sind pflanzenbasiert und verzichten auf kritische, synthetische Inhaltsstoffe, tierische Zutaten, Alkohol, aber auch auf aggressive ätherische Öle. Was das für die Haut bedeutet? Die Produkte sind sehr gut verträglich – und zeigen ziemlich schnell Wirkung auf natürliche Weise.

Zum Sortiment gehören zum Beispiel zwei Hyaluron-Power-Produkte – ein Hyaluron-Toner sowie -Nektar –, ein Gesichtsreiniger, ein silikonfreies Haarserum mit Kokosöl und eine Charcoal-Reinigungsmaske.

Wer beim schicken Packaging der Produkte und dem hohen Anspruch an die Inhaltsstoffe jetzt gepfefferte Preise erwartet, kann sich freuen: Die Kosmetik von Lovely Day ist absolut bezahlbar. Der Toner, zum Beispiel, kostet 18 Euro, die Masken jeweils 19 Euro.

Erhältlich sind die Produkte im markeneigenen Online-Shop.

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Lily Allen veröffentlicht Women's March Video Previous Post
New Balance 247 – eine Ikone erfährt ihr modernes Remake Next Post

Follow us on Instagram