Search:

How to celebrate Midsommar

Wir feiern die Feste wie sie fallen. Und nicht nur unsere, sondern mittlerweile mit Halloween, Holi und Co. auch die der anderen Länder. Der schwedische Midsommar ist das neueste It-Fest und es hat mehr zu bieten als halbe Preise bei Ikea.

FOTO: Unser Absolut Vodka-Host Isabel hat uns gezeigt wie man Midsommar in Åhus feiert. Dankeschön 💙 We copy paste! #absolutmidsummer

Wann?
In Schweden wurde gesetztlich festgelegt, dass das Midsommar-Fest immer am Samstag zwischen dem 20.6. und 26.6. gefeiert wird. Es ist ihr zweitgrößter Feiertag nach Weihnachten und schon Wochen vorher wird mit Freunden und Familie geplant, wo und wie gefeiert wird. Wir finden, man muss den Zeitpunkt nicht eins zu eins übernehmen. Diese Party funktioniert an jedem schönen Sommertag/nacht.

Warum?
Früher hatte der Feiertag etwas mit dem Geburtstag von Johnannes dem Täufer am 24.6. zu tun. Inzwischen wird gefeiert, um den Sommer zu begrüßen und den harten Winter zu vergessen.

Wo?
Auf keinen Fall in der Stadt. Es muss nach Kuhmist riechen, Strohballen dienen als Sitze. Wiesen und Felder, so weit das Auge reicht. Vielleicht sogar ein See. Natur pur!

Wie?

blonde_midsommar2

1. Blumenkränze: Es gibt unterschiedliche Legenden zum Thema Blumenkränze und Midsommar. Die beliebteste ist, dass junge Mädchen am Tag davor sieben verschiedene Blumenarten pflücken und über Nacht unter ihr Kopfkissen legen sollen. Im Traum erscheint dann der persönliche Mr.Big und wenn man es schafft, seiner besten Freundin nicht davon zu erzählen, dann gibt es ein „Happily ever after“. Wir nehmen an, dass es sich um die gleichen Blumen handelt, die für die Midsommar-Nacht in die Kränze eingearbeitet werden. Dank Gleichberechtigung und Emanzipation und so ist der Blumenkranz heutzutage natürlich nicht mehr for girls only.

blonde_midsommar3blonde_midsommar15

 

 

blonde_midsommar1

2. Fisch und Kartoffeln: Die Schweden essen an Midsommar die ersten Jungkartoffeln, zusammen mit eingelegtem Hering, Sahnesoße mit frischem Dill, Knäckebrot und Käse. Zu Trinken gibt es Bowle. Gerne auch mit reichlich Alkohol, um die immernoch wechselhaften Temperaturen zu dieser Zeit warm zu trinken. Erdbeer-Wodka-Bowle: 1 Kilo süße Erdbeeren, 1/2 Flasche Absolut Vodka (100% aus Schweden), 2 Flaschen Sekt, 4cl Orangenlikör, 1 Hand voll frischer Minzblätter

blonde_midsommar11

3. Feuer: Das Midsommar-Feuer hilft, mit der Bowle zusammen, die Gäste während der 24 Stunden Outdoor-Feier warm zu halten. Das ist die praktische und offensichtliche Funktion, aber natürlich gibt es auch um das Feuer alte Legenden. Wenn man alleine über das Feuer springt, gilt das als Reinigungsritual. Wenn man als Paar, Händchen haltend, darüber springt, verspricht das Everlasting Love.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

blonde_midsommar9

4. Musik : Traditionell wird sehr viel gesungen auf den schwedischen Midsommar-Festen. Hauptsächlich Trinklieder. Es geht viel darum, dass alles auf einmal getrunken werden muss. Ausserdem ist ein Lied namens Små grodorna (Die kleinen Frösche) sehr beliebt. Beim Tanzen bewegt man sich der Lyrics entsprechend.

blonde_midsommar10

5. Midsommarstång: Ein Baumstamm wird mit Laub und Blumen geschmückt und die Party-Crowd singt das Froschlied und tanzt um den Baum. Dieser Tage auch gerne zu Elektro-Beats.

blonde_midsommar8

6. Kubb: Als Beschäftigungtherapie zwischen den Tänzen funktioniert das schwedische Kubb-Spiel hervorragend. Es erscheint wie eine Mischung aus Boule und Kegeln und besteht eigentlich „nur“ aus Holzklötzen. Das Spiel gibt es unter kubb-spiel.de zu kaufen.

blonde_midsommar7

7. Weiße Kleidung: Bei Midsommar-Feiern wird oft Weiß getragen. Vielleicht weil es so gut zu den Wiesenblumen in den Haaren und Bäumen passt.

blonde_midsommar6

 

blonde_midsommar5

8. Erdbeer-Dessert: Auch ein Muss beim Midsommar-Feiern. Richtig Spaß macht es, wenn man vor Ort seinen eigenen Erdbeer-Kuchen zusammen basteln kann. Was man dafür braucht: Viele Erdbeeren, Sahne, Vanille-Sauce, Rhabarber-Kompott, Biskuitboden und Kreativität.

blonde_midsommar4

9. General Happiness

 

 

Anna Baur
1 Comment
  • Oscar
    Antworten 18. Oktober 2016 at 12:29

    Habe ich bereits einmal miterleben dürfen, und es war wirklich ein tolles und einzigartiges Erlebnis – irgendwann kehre ich mal wieder nach Schweden zurück und feiere mit meinen Freunden dort, die ich während meines Auslandssemesters kennengelernt habe!

Post a Comment

Lieblingspullis von Double Trouble Gang Previous Post
What's hot now? Next Post

Follow us on Instagram