Search:

Model Adwoa Aboah über GURLSTALK, ihre Unsicherheiten und ihre Drogensucht.

Adwoa Aboah, das britische Model mit den Sommersprossen, das Anfang des Jahres das VOGUE Italia Cover zierte, zeigt sich für Stylelikeu.com, von ihrer zerbrechlichen Seite.

FOTO: @stylelikeu

Getreu dem Motto „True Self is Self acceptance“ haben Elisa und Lily, Mutter und Tochter, die Plattform stylelikeu.com vor sechs Jahren ins Leben gerufen. Als Antwort auf die Standardisierung von „Schönheit“ durch die Mode-und Beauty-Industrie. Seitdem haben sie es geschafft, ihr Team zu vergrößern und eine beeindruckende Sammlung an ehrlichen Videoportraits über Frauen zu drehen, die der Beweis dafür sind, dass Schönheit eine Sache des Individuums ist.

Für ihr Projekt „What’s underneath“ haben sie die Teilnehmerinnen vor die Kamera gestellt und sie aufgefordert unangenehme Fragen auf ehrliche Weise zu beantworten. Dabei müssen sie sich ausziehen. Weil man nackt am zerbrechlichsten ist. Aber auch am menschlichsten. Das halb-englische und halb-nigerianische Model und Gründerin der Platform GURLSTALKAdwoa Aboah, hat sich nach ihrer Rehab und Depression (endlich) getraut, ihre Geschichte in einem dieser Videos mit anderen Frauen zu teilen. Dabei berichtet sie:“What I’ve realized is that I can’t be anyone else — I might not love myself all the time, but I’m pretty alright … I’m pretty cool.“ Adwoa ist auf dem richtigen Weg. Ihre neu erlangte Glatze ist ihre Antwort auf die chemisch-geglätteten Haare, die sie bis jetzt getragen hat. Damit sie auch so aussieht wie die „anderen“.

GURLSTALK ist ihr Beitrag an eine Welt, in der Frauen es schwer und zu kämpfen haben. Am meisten mit sich selbst: „Gurlstalk is my baby, my charity that I’m hopefully setting up. That I’m in the making of setting up. It’s just about opening up a space within schools, where „we“ as women and girls can talk about whatever we want. They tell me things they would never tell anyone. So I have to meet them half-way.“ (…) „ You know I’m 23, and they are 15, and we are still going through the same thing.“

Hier könnt ihr das Video anschauen:

Mehr zu Gurlstalk: @gurlstalk
Mehr zu StyleLikeU: What’s underneath Project

Joanna Catherine Schröder
InstaFive: Die "Lemonade" Girlcrew auf Instagram Previous Post
Deby Cage über Musik, Stil und wie man mit persönliche Dämonen umgeht. Next Post

Follow us on Instagram