Search:

Let’s talk about Tech.

Das neue Blogazine „Tech and the City“ macht Technologie für Frauen sexy – von Sextoys bis zu Apps.

Sophia Hoffman mit dem Nalone Rythm von Eis.de // Foto via techandthecity.de.

Mit dem Blogazine „Tech and the City“ haben sich die Bloggerin Vreni Frost von Neverever.me und Grafiker Timo Mischke als Ziel gesetzt, eine Welt zu erschaffen, in der Technologie nicht gleich mit Unwissen und Schweißausbrüchen in Verbindung gesetzt wird, sondern im Alltag praktisch und selbstverständlich angewendet wird. Mit dem Ansatz, Technologie für Frauen zugänglicher zu machen, erschaffen die beiden eine Welt, in der Chers Kleiderschrank zur Realität wird. Apps, Mixer, Alleskönner-Taschen und Sextoys werden getestet und angepriesen! Die Webseite haben sie innerhalb von drei Monaten aufgebaut und bei einem (oder zwei) Gläsern Rotwein das Konzept entwickelt. Das Ergebnis ist ein sexy Blogazine von Frauen für Frauen. Aber Männer sollen sich keinesfalls ausgeschlossen fühlen, wie sie es auch auf ihrer Facebook-Seite ankündigen.

Der Name ist Programm und soll mehr als eine Anspielung auf die erfolgreiche 90’s Serie „Sex and The City“ sein: Vor zehn Jahren haben wir von Carrie und ihren Freundinnen gelernt, was Dildos (und Massagegeräte) sind. Jetzt erklärt uns Vreni anhand ihrer Protagonistinnen, wie man diese am besten nutzt. Aber es geht bei TATC durchaus um mehr als Sex: Kategorien wie FUNTECH, HOMETECH, WORKTECH und BEAUTYTECH vereinfachen uns das Leben in allen Alltagsbereichen. „Neue Technologie macht Menschen immer an erster Stelle skeptisch. Mit TATC wollen wir Aufklärungsarbeit leisten und unseren Lesern die Angst nehmen“, erklärt Timo.

Und hier die TOP 3 Tech-Gadgets Liste der beiden.

Vreni:
1. Nintendo: „ich kann nicht ohne Zelda, Mario und co.“
2. TV-Serie: Westworld 
3.  IPL Laser Gerät: „Haare weglasern ;-)“

Timo:
1. Playstation VR-Brille: „Fun, fun, fun!“
2. Wunderlist App: „Perfekt für den Workflow in Teams“
3. Sämtliche Food-Apps: Ausdrücklich sämtliche! Egal ob“Foodora, Deliveroo, Lieferheld etc.“

We love smart bags! This @iphoria_official #powerpurse comes with a mobile charger!

Ein von techandthecity.de (@techandthecity.de) gepostetes Video am

Mehr unter techandthecity.de.

Joanna Catherine Schröder
No Comments

Post a Comment

Kreative Querdenkerei und satte Beats Previous Post
FKA twigs vollendet Soundtrack 7 Next Post

Follow us on Instagram