Search:

Monday Label Crush

George Keburia und die It-Brille

Das Label des georgischen Designers George Keburia gibt es schon seit 2010 – jetzt macht er mit seinen Sonnenbrillen so richtig auf sich aufmerksam!

George Keburia wurde 1990 in Tbilisi, Georgien, geboren und gründete sein gleichnamiges Label 2010. Er setzt auf feminine Formen – mit opulenten Volants, Ballonärmeln, Rüschen und Schleifen – und hat schon lange ein Faible für außergewöhnliche Sonnenbrillen.

Für diese Herbst/Winter-Saison hat er ein Modell entworfen, das ihm garantiert internationale Aufmerksamkeit bringen wird: eine sehr schmale Sonnenbrille, die man als Zuspitzung des Cateye-Brillen-Trends sehen könnte und die exakt den Fashion-Nerv trifft. Erhältlich ist sie ab dem 27. August 2017 und schon jetzt wird der Designer auf Instagram mit „Where can I buy them?“-Kommentaren bombardiert. Falls ihr euch das auch fragt, mailt doch mal george.keburia@gmail.com!

New sunglasses On sale 27.08.17 Ph: @louisa_s Model: @lituka_tavadze Mua: @atodua @makeupatelier_georgia

Ein Beitrag geteilt von ᴳᴱᴼᴿᴳᴱ ᴷᴱᴮᵁᴿᴵᴬ (@georgekeburia) am

Ph: @louisa_s #GeorgeKeburia 🕶

Ein Beitrag geteilt von ᴳᴱᴼᴿᴳᴱ ᴷᴱᴮᵁᴿᴵᴬ (@georgekeburia) am

Ph: @giorgiwazowski

Ein Beitrag geteilt von ᴳᴱᴼᴿᴳᴱ ᴷᴱᴮᵁᴿᴵᴬ (@georgekeburia) am

#GeorgeKeburia shop at @indexflat ❤️💗

Ein Beitrag geteilt von ᴳᴱᴼᴿᴳᴱ ᴷᴱᴮᵁᴿᴵᴬ (@georgekeburia) am


Teaserfoto:

Ph: @giorgiwazowski
Model: @mariam_gvichiani
Mua: @atodua
@makeupatelier_georgia
New sunglasses

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Gewinnt Tickets für die Bread & Butter by Zalando in Berlin! Previous Post
Kim Gordon designt für & Other Stories Next Post

Follow us on Instagram