Search:

Monday Label Crush

Hund Hund – gute Mode für Frau, Mann und Hund

Das Fair-Fashion-Label Hund Hund aus Berlin macht zeitlose Kleidung für Männer und Frauen – sowie Halsbänder und Leinen für Hunde. Alles aus guten Materialien, alles nachhaltig produziert.

Isabel und Rohan, die Gründer von Hund Hund, haben aus erster Hand erlebt, welchen negativen Einfluss die Modeproduktion auf Umwelt und Menschen haben kann. Sie waren beruflich in Indien – und wollten nach ihren Erlebnissen nicht mehr an einer Industrie mitwirken, die Arbeitskräfte ausnutzt und die Natur vergiftet. Die beiden beschlossen, ihr eigenes Modelabel zu gründen und es besser zu machen. Ihre Idee: Ein Label, dessen Produkte Saisons überdauern und nicht aus der Mode kommen, Kleidung, die fair und wenn möglich nachhaltig produziert wird, aus hochwertigen Materialien, möglichst nah an Berlin, der Homebase von Hund Hund.

Hund Hund ist nur im eigenen Online-Shop erhältlich, um die Preise auch für den Endkunden möglichst fair und günstig zu halten. Indem Kosten für Mittelsmänner und Stores gespart werden, kann Hund Hund Bio-T-Shirts für 39 Euro anbieten und Sweatshirts für 69 Euro und Trenchcoats für 199 Euro. Eine Besonderheit: Auf der Website wird erklärt, aus welchen einzelnen Kosten sich der jeweilige Preis zusammensetzt. Noch transparenter geht es kaum!

Neben Männer- und Damenmode macht Hund Hund auch schicke Produkte für Hunde: Halsbänder, Leinen und Spielzeug. Schließlich will man auch für seinen Vierbeiner faire Produkte kaufen.

Fotos: HUND HUND

 

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Joan Didion bekommt ihre eigene Netflix-Doku Previous Post
We Want Steppjacken!!! Next Post

Follow us on Instagram