Search:

Monday Label Crush

JUULS & FRIENDS – Glücksbringer aus 14 Karat

Der Berliner Webshop JUULS JUULS, der auf Echtschmuck von Nischenbrands spezialisiert ist, hat sich mit Freunden zusammengetan und eine Capsule Collection herausgebracht.

Im Jahr 2015 hat Julie De Cuyper ihren Webshop JUULS JUULS als Anlaufstelle für Fans zeitgenössischen Schmuckdesigns gegründet. In ihrem Store finden sich Labels wie Sansoeurs, Venus by Maria Tash, Nina Kastens, und Sarah & Sebastian. Über die Jahre ist das Unternehmen der gebürtigen Belgierin selbst zum Schmucklabel geworden. Unter dem Namen JUULS & Karats machen Julie und ihr Team filigranen, minimalistischen Diamantschmuck – und jetzt hat sich Julie mit einigen Freunden zusammengetan, um gemeinsam JUULS & Friends zu launchen, eine Capsule Collection bestehend aus goldenen Anhängern.

Kreative wie Fotografin Sandra Semburg, Schmuckdesignerin Ina Beissner, Autorin Stella von Senger und Künstlerin Be_Anno haben jeweils einen Anhänger aus 14 Karat Gold entworfen, der etwas symbolisiert, das ihnen wichtig ist. Von der Asia-Take-Out-Box über eine sizilianische Zitrone bis zum Skinny-Latte-Becher. Welche Bedeutung jeweils hinter den Symbolen steckt, wird auf der Website erklärt.

Erhältlich sind die Anhänger jeweils zum Preis von 249 Euro bei JUULS JUULS.

 

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Pride ist eine Haltung für alle Previous Post
Neun Sweatshirts, die Herbstwetter weniger schlimm machen Next Post

Follow us on Instagram