Search:

Monday Label Crush

Valentine Witmeur Lab – Kuschliges aus Belgien

Die Strickpullis des belgischen Labels Valentine Witmeur Lab sind sportlich, hochwertig und richtig besonders!

Valentine Witmeur kennt die Modebranche. Sie hat zuerst Kommunikation in Brüssel, dann „Fashion and Luxury Brand Management“ in Mailand studiert, hat ein eigenes Blog gegründet und mehrere Jahre lang für ein belgisches Modeunternehmen im Bereich Marketing gearbeitet, bevor sie sich entschloss, ihr eigenes Modelabel zu starten.

„Ich wollte, dass die Kollektion bequem, chic und cool gleichzeitig ist“, sagt Valentine über ihre Produkte – hochwertige Strickpullover mit grafischen Mustern. Und das ist ihr absolut gelungen. Die Pullover sind lässig, erinnern an Sportjacken, sind dabei aber ebenso klassisch und zeitlos cool.

Die Stücke bestehen aus Wolle, Kaschmir, Angora, Viskose, mit geringem Polyamid-Anteil und werden in einer Einheitsgröße in Portugal aus italienischen Garnen gefertigt. „Made in Europe“ hat wie immer seinen Preis: die Pullover kosten rund 260 Euro pro Stück. Erhältlich sind sie u.a. im Webshop von Valentine Witmeur Lab.

Fotos: Valentine Witmeur

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

BLONDE GIRLBOSS ISSUE Previous Post
Millennium den Millenials! Next Post

Follow us on Instagram