Search:

Monday Label Crush

Ysé – diese Swimwear haben wir gesucht

In das französische Lingerie- und Bademodenlabel Ysé haben wir uns schockverliebt. Die Swimwear muss unbedingt mit in den nächsten Urlaub!

Als Bérengère Lehembre und Clara Blocman-Petit sich entschieden, ihr Label Ysé zu gründen, war ihre Grundidee simpel: Sie wollten Wäsche machen, die weder gepolstert noch formend ist; feminin, ohne übertrieben girly zu sein; die den weiblichen Körper feiert; Trends aufgreift, aber niemals over the top ist. Irgendwie typisch französisch, könnte man sagen.

Ihre Lingerie und Bademode ist für selbstbewusste Frauen gemacht, die es sinnlich und vielleicht auch einmal ein bisschen verspielt mögen, die aber gleichzeitig cool und entspannt sind. Wir würden am liebsten die komplette Lingerie-Kollektion bestellen – und Gleiches gilt für die Swimwear. Unsere Lieblingsstücke sind die Badeanzüge mit raffinierten Details wie kleinen Cut-Outs und geknoteten, breiten Trägern sowie die Bandeau-Bikinis im Retro-Style.

Ein Plus: Alle Produkte sind aus hochwertigen Materialien gemacht und mit Preisen, die zwischen 55 und 110 Euro für ein Set rangieren, durchaus bezahlbar.

Erhältlich sind die Lingerie und Bademode im Webshop von Ysé.

 

Alle Fotos: Ysé

 

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Die Dr. Dre Doku kommt bald Previous Post
Gestochener Körperschmuck Next Post

Follow us on Instagram