Search:

Editorial

Prinzessinnenbad

Wir haben uns von den Teenies aus dem Film Prinzessinnenbad inspirieren lassen und ein Editorial mit Berliner Girls im Freibad geshootet, das die Bedeutung der „perfekten Bikinifigur“ neu definiert.

Wir hatten es satt, Bikini-Strecken zu sehen, in denen sich Models mit gebräunten, glänzenden Körpern am Strand räkeln. Wenn die Badesaison anfängt, gibt es laut Medien nur eine Frage, die sich die Frau stellen sollte: „Wie bekomme ich die perfekte Bikinifigur?“ Wir haben uns gefragt, ob die „perfekte Bikinifigur“ genauso eng definiert wird, wie die Proportionen von Barbie … und haben uns für Nein entschieden. In unserem Editorial haben wir vier #girlsforblonde und ihre wunderschönen, weiblichen Körper in einem menschenleeren Prinzenbad abgelichtet. Perfekt, oder?

KRISTINA

B057373-R3-00-0A

„Ich bin immer noch dabei, die Sachen, die ich an mir nicht mag, lieben zu lernen. Wie etwa die Rundung an meinem unteren Bauch. Oder meine komischen Füße. Oder die Art, wie meine Haut auf Irritationen reagiert.“ Shorts und BH Privat; Panties von Björn Borg

B057373-R3-10-10A B057373-R3-08-8A

B057373-R3-14-14A

„Früher wollte ich eine Mischung aus Mira Sorvino in ‚Geliebte Aphrodite’, J-Lo in ‚Get it right’ und Lara Croft sein – mit der nötigen Portion Grips. Stand: 1998.“ Badeanzug von RESERVED

RACHAEL 

B057373-R8-01-2

„People comment on my pale skin quite often. Once a cab driver picked me up from near the Berlin Dungeon, he thought I worked there as a ghost! haha. Embracing it is way easier than using fake tan.“ Badeanzug von American Apparel, Panties von Björn Borg

B057373-R8-03-4 B057398-R1-23-24

B057398-R1-21-22

„Boobs, bums and hips, we got so much more going on than guys.“ Badeanzug von Marlies Dekkers

YAMUR

B057373-R3-22-22A

„Ich wollte als Kind so aussehen wie Aaliyah. Sie war wunderschön und „Try Again“ lief on repeat auf meinem Walkman.“ Badeanzug von Zara

B057373-R3-23-23A

B057373-R3-24-24A

„Ich mag Kurven, weil sie einfach sexy sind.“

 FOUSIEH

B057398-R1-04-5

B057398-R1-00-1  B057398-R1-07-8

B057398-R1-16-17

„Ich finde der weibliche Körper ist Schönheit in Perfektion. Egal in welcher Ausführung. Diese weichen Linien, die Sinnlichkeit, das Zusammenspiel der Haut mit den Knochen, den Haaren, die Bewegung. Frauen haben so viel Stärke und Sensibilität gleichermaßen, dass es mich immer wieder einschüchtert und verzaubert wenn ich vor einer tollen Frau stehe. Das schaffen Männer bei mir nicht. Ich finde am schönsten die Partie rund um das Schlüsselbein, die Verbindung vom Hals zum Körper, es wirkt wie gemalt. Und Füße in High Heels. Und Brüste natürlich.“ Badeanzug von ASOS

Weitere Bilder findet ihr hier:

Alle Bilder JCS.

 

Joanna Catherine Schröder
No Comments

Post a Comment

Das #livethere-Haus: Airbnb x 44flavours Previous Post
BLONDE goes London: Die Recap der ersten Woche Next Post

Follow us on Instagram