Search:

Blonde London Issue

The Originals of London

London hat viele Gesichter.
Fünf von ihnen haben wir für euch porträtiert:
Die Autorin Bwalya, den Stylisten Charley, Skater-girl Leila, 
Filmemacher Nick und PR-Manager Aneesha!

BWALYA
Writer / DJ / Basketball Club founder:

_5A_0512_3

„Einer meiner liebsten Calypso-Songs heißt „London Is A Bitch“. Den habe ich ständig gehört, als ich von Sambia hierher gezogen bin. Und es ist wahr: London is a bitch. But it‘s a bitch you wanna know!“

LEILA
 Stylist, Skater by heart: 

Autosave-File vom d-lab2/3 der AgfaPhoto GmbH

„Beim Skaten bringst du dir selbst etwas bei. Das ist ein gutes Gefühl. Es ist sehr persönlich. Hier geht es nicht um ein Team, nicht um den Wettbewerb, sondern nur um dich und deine eigene Entwicklung.“

CHARLEY
Stylist:

_5A_0328_2

„Ich glaube, London ist zurzeit die Modehauptstadt der Welt. In jedem Viertel findest du einen bestimmten Style. Alles geht! Nicht nur große Labels kommen hierher, sondern auch junge Designer, die gerade ihr Studium beendet haben. Dadurch entsteht eine impulsive Mischung.“

ANEESHA
PR-Manager:

Autosave-File vom d-lab2/3 der AgfaPhoto GmbH

„London ist die Multikulti-Blase von England. Alle, die hierher kommen, sind so ambitioniert und haben so unterschiedliche Hintergründe. Davon lebt die Stadt. Viertel wie Shoreditch leiden zwar unter der Gentrifizierung, aber für mich ist die Gegend immer noch ein Herzensgut mit all seiner Street Art und all den talentierten Kreativen, die hier leben.“

NICK
Filmemacher

Autosave-File vom d-lab2/3 der AgfaPhoto GmbH

„Hier im Norden von London habe ich alles, was ich brauche: Die Power der Metropole, aber auch die Ruhe und die Erholung in der Natur. Wenn ich in den Hampstead Heath Ponds schwimmen gehe,vergesse ich kurz alles andere und tanke neue Energie für den Tag in der Stadt.“

FOTOS: Flora Maclean // Alle Models tragen die GAZELLE Schuhe von adidas originals.

Weitere Bilder findet ihr hier:

Mehr aus der Multi-Kulti Metropole London findet ihr in der Blonde Print-Ausgabe 03/16.

Joanna Catherine Schröder
No Comments

Post a Comment

Kurzfilm: "That one day" Previous Post
Best friends forever? Next Post

Follow us on Instagram