Search:

Das Kenzo x H&M Lookbook ist da!

Welcome to the jungle! Tiger- und Leo-Prints, Colour-Clashs und crazy Mustermix – endlich ist das Lookbook zur Kenzo x H&M-Collab erschienen.

Wir haben es schon angekündigt: Am 3. November kommt die neue H&M Designer-Collab in die Stores. Dieses Jahr ist Kenzo an der Reihe. Nachdem viel spekuliert und gehofft wurde, welche ikonischen Kenzo-Pieces in der H&M-Kollektion wohl eine Auferstehung erleben, hat H&M jetzt das Lookbook veröffentlicht und damit die Spekulationen beendet.

Was auf den ersten Blick auffällt: Es wird bunt! Und Print-lastig! Die bekannten Kenzo-Leo- und Tiger-Prints sind dabei, ebenso Motiv-Sweatshirts und neongrelle Farben.

Statt Models stehen übrigens kreative Persönlichkeiten vor der Kamera: Schriftstellerin und Aktivistin Amy Sall, Fotograf Youngjun Koo, Künstlerin und DJ Juliana Huxtable, Musiker und Performancekünstler Oko Ebombo, Fashion-Journalistin Harriet Verney, Make-up Artist Isamaya Ffrench, Künstlerin Ingrid, Musikerin Anna of the North, Model und Rapper Le1f sowie die Models Mae Lapres, Hao Liu, Selena Forrest, Tom Gaskin, Julia Banas und Pierre Painchaud.

Was denkt ihr? Reiht ihr euch am 3. November in die Schlange vor dem nächsten H&M-Store ein?

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Amy (12)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Amy (13)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Selena (25)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Amy (14)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Amy (15)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Anna (23)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Harriet (22)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Ingrid (21)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Juliana (17)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Mae (30)

KENZOxHM_Lookbook-Bilder_Selena (27)

FOTOS: H&M

 

Anna Weilberg

Post a Comment

Hello Gemütlichkeit! Previous Post
Das Berliner Berghain wird zum Kartenspiel Next Post

Follow us on Instagram