“Isle of Dogs”: Neues von Wes Anderson

Wes Anderson Fans, wir haben gute Neuigkeiten, der Trailer zu “Isle of Dogs”, dem neuesten Film des Kult-Regisseurs ist da!

Wenn euch “Fantastic Mr. Fox” gefallen hat, könntet ihr auch “Isle of Dogs” mögen. Richtig, der neueste Wes Anderson Film ist wieder ein Stop-Motion-Film mit Tieren. Diesmal sind die Hauptcharaktere, ihr ahnt es vielleicht schon, Hunde. Der Film spielt im Japan der Zukunft (20 Jahre in der Zukunft, um genau zu sein) und doch hat der Film die Anmutung eines 80er-Jahre-Puppen-Animationsfilms.

Die menschlichen Charaktere sehen aus wie kleine Wachs- oder Gummifiguren, die Welten sehen aus wie von Hobbybastlern gebaute Dioramas. Und natürlich ist genau das die Idee. Für einen Stop-Motion-Film ist “Isle of Dogs” enorm raffiniert gemacht!

Der Film handelt davon, dass in Japan eine Müllinsel zum Hundeexil umgewandelt wird, weil in den Städten eine Hundeplage herrscht. Also werden die Vierbeiner kurzerhand auf die Müllinsel verfrachtet, um dort alleine zu leben. Ein zwölfjähriger Junge vermisst seinen Hund und macht sich auf, ihn wiederzufinden – mit der Hilfe der anderen Hunde …

In Deutschland soll der Film am 3. Mai 2018 in den Kinos anlaufen.

Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Fernab von den Touristentrauben feiern, essen und abhängen ist der Traum eines...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.