Malin+Goetz – diese Kerzen riechen nach Sommer

Kerzen, die nach Mojito oder Rum riechen, sind unsere liebsten Beauty-Extras für den Sommer.

Das New Yorker Label Malin+Goetz kennen manche vielleicht für seine natürliche Kosmetik für empfindliche Haut – verpackt in schönen, minimalistischen Flaschen und Tuben. Matthew Malin und Andrew Goetz, die beiden Gründer hinter der Marke, beweisen jedoch auch Talent in der Herstellung von Düften. Neben Eau de Toilettes und Parfums wenden sie dieses für Kerzen an.

Das wäre vielleicht nicht besonders erwähnenswert, wenn diese nach Vanille, Jasmin oder Orange riechen würden – aber die Malin+Goetz Kerzen verbreiten andere Düfte. Unsere Lieblingskerze riecht nach Mojito: Limette, Minze, Rum … zündet man die Kerze an, hat man den Duft von Karibikurlaub in der Nase. Wer es würziger mag, wählt Dark Rum, Cannabis oder Tobacco. Da kann man sich glatt den Barbesuch sparen.

In Deutschland sind die Kerzen u.a. bei Minimarkt und Net-a-Porter erhältlich.

BLONDE-Malin-Goetz-Mojito-Kerze

BLONDE-Malin-Goetz-Dark-Rum-Kerze

BLONDE-Malin-Goetz-Cannabis-Kerze

 

TEASERFOTO: Malin+Goetz

Tags from the story
, ,
Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Fernab von den Touristentrauben feiern, essen und abhängen ist der Traum eines...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.