Der erste Teaser zur letzten GIRLS Staffel

Ab Februar 2017 heißt es nochmal: GIRLS, GIRLS, GIRLS! Auch wenn wir Lena Dunham und ihre Crew dann ein letztes Mal sehen werden.

Foto: via @girlshbo

GIRLS  – die coolste Version von Sex and the City oder Gossip Girl. Eine Serie, die wie eine große Schwester war, uns an die Hand genommen hat, um uns durchzukämpfen durch all die Beziehungen: Zu uns selbst, zu Boys, zu Girls, zu Sexualität. Zwischen Provinz und Großstadt geht es um das Leben aus der Sicht einer Frau: Lena Dunham, die die HBO Serie mit produziert und die Hauptrolle spielt.

Für alle eingesessenen Fans: Holt die Taschentücher raus und markiert euch den 12. Februar 2017 fett im Kalender. Für alle, die die Serie noch nicht kennen: Bis dahin habt ihr noch genug Zeit, die letzten fünf Staffeln durch zu suchten. Und hier geht es zum ersten Teaser:

Tags from the story
, ,
Written By
Mehr von Laura Binder

Keine Lust: Über ein Leben mit Asexualität

Für viele ist Asexualität noch ein großes Fragezeichen. Drei junge Menschen erklären hier,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.