BUM BUM mit Die Antwoord

Die Antwoord sind zurück! Mit einem neuen Song über…
🍑💦🍌

FOTO: via Instagram @zef_alien

Man kann es ja schon am Artwork erkennen: in dem neuen Track von Die Antwoord geht es richtig rund! Erstens ist es in Zusammenarbeit mit Gott entstanden (siehe die Featurings), zweitens fängt es mit dem Satz „Love me Ninja, love me everywhere“ an und drittens lädt der Beat dazu ein, Twerk-Kurse zu nehmen. Für diejenigen, die Spanisch können, werden auch einige (sexy) Worte in der temperamentvollen Sprache geflüstert. Laut Watkin Rudor aka Ninja, dem männlichen Teil der Band, ist BUM BUM inspiriert von seinem ersten  „romantic spanish porno rap adventure„.
Was auch immer das heißt, es klingt gut!👌🏼

Mehr dazu hier: dieantwoord.com

Tags from the story
, , , , , ,
Mehr von Joanna Catherine Schröder

Eine Ode an die Periode: Let‘s Talk About Blood, Baby

Wir haben fünf Frauen getroffen und gefragt: Warum lernen wir nicht nur unseren...
Read More

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.