BLONDE #01

Freitag ist Hightag! Deswegen versorgen wir euch ab jetzt einmal die Woche mit dem perfekten Wochenend-Soundtrack. 

Illustration: Solange – „A Seat At The Table“ (2016) 

Um das Jahr richtig anzufangen haben wir ein paar jazzige Lieder mit viel Herz gesammelt. Mit dabei sind Solange Knowles, weil wir ihr Album „A Seat At The Table“ immer noch auf Dauerschleife hören (diesmal auf Schalplatte), ABRA, die mit dem „oldie but goldie“ Track COME 4 ME (und dem bunten Video dazu) die Temperaturen steigen lässt und die restlichen Künstler & Künstlerinnen dürfen zu einer smoothen Winterplaylist einfach nicht fehlen, schließlich wird es jetzt richtig kalt und wir wollen unser Herz erwärmen: Nina Simone, Oumou Sangaré, Nadia Rose, Miriam Makeba, Aaliyah, Christian Scott, Blood Orange, Lauryn Hill, Jeremiah Jae und unsere neueste Entdeckung Ace Tee versorgen uns mit Musik zum Relaxen (und zum Träumen):

„This one’s for all the little dreamers
And the ones who never gave a fuck“

Singt Anderson .Paak – auf Repeat.

Mehr von Joanna Catherine Schröder

Eine Ode an die Periode: Let‘s Talk About Blood, Baby

Wir haben fünf Frauen getroffen und gefragt: Warum lernen wir nicht nur unseren...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.