MGMT sind zurück!

MGMT sind mit einem neuen Album zurück – und die erste Single “Little Dark Age” zeigt eine große Verwandlung.

Beim Namen MGMT haben die meisten Musik-Fans wahrscheinlich direkt “Time to Pretend”, “Eletric Feel” oder “Kids” im Ohr – schließlich waren das die erfolgreichsten Singles der New Yorker Band. Seit 2013 gab es nichts Neues mehr zu hören, doch jetzt sind Andrew VanWyngarden und Ben Goldwasser zurück – in neuem Look und mit neuen Klängen.

Die erste Single (zu der es wohl ein viertes, gleichnamiges Album geben wird) trägt den Titel “Little Dark Age” und kommt im Gothic-Style daher. Moment mal, sind das wirklich MGMT? Sicher, dass das kein bislang ungesehenes Video von The Cure ist? Ach, nee, Andrew VanWyngarden hat sich nur in ein Robert Smith Outfit geschmissen und MGMT waren in der Gruselecke des Partyladens einkaufen.

Besingen MGMT mit “Little Dark Age” und dem Musikvideo, in dem immer wieder ein schwarzer Mann und mysteriöser Nebel auftaucht, vielleicht den Geist des Rechtspopulismus, der gerade in der Politik umgeht? Oder interpretieren wir da zu viel hinein und das Video spiegelt nur den Hangover nach der Party wider?

Hört und seht selbst:

Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Fernab von den Touristentrauben feiern, essen und abhängen ist der Traum eines...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.