Search:

Ja, klar, ich bin Feminist!

Der Tumblr Male Feminists of Tinder stellt Tinder-Profile von Männern vor, die sich auf der Dating-App als Feminist ausgeben – um an Frauen ranzukommen.

Für solche Dinge lieben wir das Internet – und Tumblr. Feminismus ist ein Trend-Thema, und seitdem Joseph Gordon-Levitt und andere männliche Promis sich öffentlich als Feministen bekannten, haben offenbar auch Männer, die sich sonst nicht besonders für Gleichberechtigung interessieren, verstanden, dass das „F-Wort“ gut ankommt. Besonders bei Frauen, natürlich.

Man hört förmlich ihre kleinen Gedanken, während sie den Beschreibungstext für ihr Tinder-Profil in ihr Smartphone tippen: „Hehe, so clever wie ich muss man erst mal sein. Mit der Nummer krieg ich die Ladies auf jeden Fall rum. Sie werden mir zu Füßen liegen.“ Manche von ihnen kamen auf besonders tolle Headlines – zum Beispiel: „Feminist in the street. Misogynist in the bed“.

Aufmerksamkeit haben sie jetzt auf jeden Fall, denn der Tumblr Male Feminists of Tinder sammelt die Profile all dieser besonders cleveren Tinder-User. Jetzt müsst ihr euch wohl eine neue Masche überlegen, Jungs.

 

malefeministsoftinder

 

FOTO: malefeministsoftinder

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

The Black Star rises: David Bowies neues Album Previous Post
SALE Schnäppchen Next Post

Follow us on Instagram