Born To Binge

“Weniger ist mehr” trifft einfach nicht immer zu. Bei der Kunst des Bingens gilt: “Je mehr, desto besser”. Was schon früher beim Sticker-Album richtig war, stimmt auch heute noch in viel Fällen. Zum Beispiel hier:

Kann man zu viele Duftkerzen besitzen? Auf keinen Fall! Erst recht nicht, wenn sie so edel sind. “Cube Wandle Collection”, Acqua di Parma, je ca. 97 Euro // Über Acquadiparma.com erhältlich.

Stifte in Regenbogenfarben machen das Arbeiten einfach viel viel schöner! Alle Farben, bitte. “Ballpoint Pen” von HiBi, über Shop Rikiki, je ca. 10 Euro // Über Shop.Rikiki.de erhältlich.

 


Warum soll nur das Gesicht gepflegt werden? Auch Hände und Füße verdienen Aufmerksamkeit! Beauty Masks im 10er-Pack, Skimono, ca. 164 Euro // Über Skimono.de erhältlich.


Immer, wenn man eine Haarnadel braucht, hat man keine zur Hand. Unser Tipp: ganz viele kaufen und in jede Tasche packen! Klammern, Asos Design, ca. 45 Euro // Über Asos.de erhältlich.


Je mehr wir sind, desto lustiger! Der ideale, erfrischende Drink für ein Get-together mit der Gang, um ausgiebig zu quatschen: “V+Grapefruit”, Veltins, 6er-Pack ab ca. 4,30 Euro // Über VPlus.de erhältlich.Der Scrunchie-Trend hat uns voll gepackt und wir können uns gar nicht entscheiden, welches wir am schönsten finden. Scrunchies, House of Lafayette, je ca. 73 Euro // Über Matchesfashion.com erhältlich.


Wenn man einmal das perfekte weiße T-Shirt gefunden hat, sollte man es gleich auf Vorrat kaufen. Boyfriend-T-Shirts im 3er-Pack, Dickies, ca. 30 Euro // Über Zalando.de erhältlich.


Serien wie diese sind die “Mutter des Binging”: “Élite” verspricht, der spanische Nachfolger von “Gossip Girl” zu werden. Ein bisschen Trash darf sein! Ab sofort bei Netflix.de


Klassischer Fall von “Einer geht noch”: Charms mit Augenzwinkern vom Hamburger Goldschmied Jonathan Johnson. “Brown Charms High Society”, ca. 500 Euro // Über Jonathanjohnson.de erhältlich.

 

In Kooperation mit Veltins. 

Tags from the story
, ,
Mehr von BLONDE MAGAZINE

Hören wir auf Repeat: die isländische Sängerin Glowie

Haben wir in der isländischen Musikszene nur die Wahl zwischen Indiepop und...
Read More