Watch Out For: Die Bread&&Butter by Zalando 2018

bread&&butter zalando berlin event pop up
It’s that time of the year: Vom 31. August bis 2. September liefert euch die Bread&&Butter by Zalando – The Pop-Up of Style and Culture (B&&B) in der Arena Berlin den neuesten Mix aus Mode und Musik. Wir sagen euch, was ihr erwarten dürft.

Die Bread&&Butter by Zalando 2018 ist zurück und wir sind sowas von bereit. Denn auch in diesem Jahr hat sich auf dem Event in der Arena Berlin so ziemlich alles und jeder versammelt, was und wen wir mögen. Darunter sind ein paar neue, spannende Gesichter und natürlich auch alt-bekannte BLONDE-Friends. Konkret bedeutet das: B&&B Brand- und Show-Pop-Ups, Musik-Sets und natürlich spannende Talks. Hier zählen zum Beispiel das Panel mit adidas Originals und MØ, der Talk von G-Star RAW mit Collab-Partner Jaden Smith und ein Gespräch mit Jazelle a.k.a. “Uglyworldwide” zum Thema Instagram zu den Highlights.

>>>Wenn ihr schon jetzt schon in seid: Tickets könnt ihr für 15€ (Tagespreis) online auf breadandbutter.com/tickets breadandbutter.com/tickets oder für 20€ an der Abendkasse kaufen. Wenn ihr viele seid, lohnt sich ein Gruppen-Tagesticket für 45€: Ihr kauft somit vier Tickets und erhaltet eines sogar gratis.<<<

Was noch? Natürlich, ein bisschen Fashion-Inspo, please. Dafür sorgen einzig für das Event kreierte Experiences: adidas Originals, Carhartt WIP, Diesel, MAC Cosmetics, Converse, Mercedes-Benz, Nike, Puma, Reebok, The North Face, Timberland, Vans, Wrangler und viele weitere Marken präsentieren euch in interaktiven Pop-Ups mehr als 100 limited Edition Drops und Pre-Launches und inspirieren damit die Streetwear-Looks von morgen. Und ja, „Looks von morgen” ist genau so gemeint, denn wie immer könnt ihr direkt auf dem Event eure Favorite-Pieces shoppen – see now, buy now. Ihr wollt ein paar Brand Pop-Up-Appetizer? Bitte schön: adidas Originals lässt auf der B&&B mit den legendären Falcon Modellen die 90er wieder aufleben, MAC Cosmetics zeigt internationale Backstage Looks aus NYC, London, Mailand oder Paris und bereitet euch so auf die neusten Beauty-Trends vor und Nike zerlegt seine Ikonen um draus eine neue Zukunft, vorangetrieben von Frauen für die das „wir” wichtiger ist als das „ich”, zu bauen.

Ab dem 31. August gibt es ausgewählte Streetwear, limited Editions und exklusive Product Drops online im neuen B&&B Online Shopping Hub breadandbutter.com auf Zalando zu kaufen.

Bilder (v.l.n.r.): adidas originals x MØ; G-Star RAW x Jaden Smith, Yung Hurn © Henrik Alm; Stefflon Don ©, Boys Noize ©; Sheck Wes ©

Bei so viel Streetwear Vibes ist es nicht verwunderlich, dass es in diesem Jahr keine klassische Fashion Show mit Front Row und Catwalk geben wird. Geschenkt! Denn auch hier regiert konsequenter Weise das Motto „Pop-Up”: Performances und Live-Installation finden über die Event-Location verteilt statt und entertainen euch damit wo immer ihr auch gerade seid. Wo ihr uns finden werdet? Auf dem Voguing-Ball mit MAC Cosmetics oder bei Drumsounds der BÄM! Äcedemy und Logo-Personalisierung bei HUGO. Außerdem enthüllt die B&&B eine Kooperation mit den Kollegen vom Berliner Magazin 032c. In gemeinsamer Arbeit ist die unisex BOA17 Capsule-Kollektion entstanden, deren Inspiration ein eher unerwartetes Fashion-Gesicht ist: Fußballstar Jérôme Boateng.

In diesem Jahr ist ein weiteres Mal eine internationale Crew aus über 70 Artists verschiedener Genres dabei, um euch Live-Sets zu liefern und eure Playlist aufzufrischen. Here we go: UK-Rap-Star Stefflon Don, Girlcrush Princess Nokia, Sheck Wes, Ufo361 oder last but not least – „BLONDE loves him” – Yung Hurn formen ein Line-Up, das sich definitiv hören lassen kann. Zusätzlich zu den Performances könnt ihr DJ Sets und After Parties mitnehmen. Bereit!

Am Freitag, Samstag und Sonntag sind die Türen für die Main Halls und den Beach von 13-22 Uhr geöffnet, im Festsaal Kreuzberg von 13-4 Uhr. Mehr Infos findet ihr auf breadandbutter.com und auf Instagram und Facebook.

Kommt ihr mit?

So war die B&&B-Preview – freut euch auf mehr.

Headerbild: Bread&&Butter by Zalando, Princess Nokia©

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zalando.

Written By
Mehr von Robin Micha

Pop-Newcomerin Bülow: „Songs müssen Beziehungen realistischer darstellen”

Ihr Debüt-Hit war gar kein Lovesong – und doch ist Romantik das...
Read More