Female Empowerment: Diese T-Shirts wollen wir jetzt tragen

Female-Empowerment-T-Shirts-Lapp-Label-Empowering-Leomie-Anderson-Shooting-Sofa-Eis-Streetwear
Model Leomie Anderson hat ein T-Shirt Label gelauncht. Es heißt LAPP und versteckt feministische Messages hinter süßen Looks.

Zugegeben, dass hinter den T-Shirts von LAPP Empowering-Botschaften für Frauen stecken, sieht man ihnen nicht an. Die erste Kollektion, die Model Leomie Anderson kürzlich gelauncht hat, beinhaltet drei T-Shirts mit Aufdrucken wie „error.jpg“ oder „lol nah.“. Wenn man aber die Idee dahinter hört, wird die Sache schon klarer.

Die Inspiration für die Kollektion war nämlich das Wort „Nein“. Wie Leomie sagt: „Making young girls feel cool to say no in the face of pressure“. Anders gesagt ist das Ziel der Kollektion: Mädchen sollen sich trauen „Nein“ zu sagen, wenn sie sich in einer Situation unwohl fühlen. Klare Botschaft – got it!

Und falls ihr euch fragt, was der Name des Labels bedeuten soll: Die Buchstaben „LAPP“ stehen für „Leomie Anderson the Project the Purpose“.

Erhältlich sind die T-Shirts im markeneigenen Online-Shop.

 

lookbook2-1024x683 lookbook3-1024x683 lookbook4-1024x683 lookbook6-1024x683  lookbook9-1024x679Fotos: lappthebrand.com

Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Wo findet man die Cool Kids in einer fremden Stadt? Künstlerin Safia...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.