Die ASICS Unisexkollektion kommt in All Black

Nach dem Workout ist vor dem Workout.

Jeder, der keine Lust hat alte Bandshirts durchzuschwitzen und schon in den Genuss von High Performance Kleidung gekommen ist, weiß wie viele Vorteile funktionale Mode mit sich bringt. In der Philosophie der Sportmarke ASICS, die ein Acronym für das lateinische Zitat „Anima Sana in Corpore Sano“ ist, ist verankert, dass Sport nicht nur der körperlichen Gesundheit gut tut, sondern auch dem inneren Selbstbewusstsein.

Die neue JYUNI Kollektion lehnt sich an die japanische Kultur an, denn der Begriff ist eine besondere Art die Zahl Zwölf zu buchstabieren und soll ein Symbol für die tägliche Zeiteinteilung sein, auch wenn ihr bestimmt mehr als 12 Stunden auf den Beinen seid. Gleichzeitig erinnert das Design der glatt, glänzenden Stoffe an asiatische Kampfkunst und motiviert dazu, seine eigenen Limits auszutesten – und das tagtäglich, in jedem Moment, zu jeder Zeit.

Alle Teile sind unisex – denn auch Mode kann ihre Grenzen erweitern. Die Kollektion findet ihr ab sofort im ASICS Online-Shop.

 

Written By
Mehr von Laura Binder

Heat Me Up: Vier Frauen über ihre filmischen Vorlieben

Ein Hardcore Porno ist nur was für Männer? Nicht nur. Vier Frauen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.