Exklusive Backstage-Fotos von Malaikaraiss SS18

Auf der Berlin Fashion Week hat Malaikaraiss soeben ihre Spring/Summer-Kollektion 2018 gezeigt, die ganz bewusst leise Töne anstimmt. Wir werfen einen Blick backstage.

Malaikaraiss ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Berliner Fashion Week – und gehört jede Saison zu den Schauen, auf die wir uns besonders freuen.

Während Malaika und ihr Team sich in der Vergangenheit schon von Cowboys oder Skater-Boys inspirieren ließen, setzt die 14. Kollektion auf die Sehnsucht nach Frieden. “The world deserves flowers”, lautet das Motto der Frühjahr/Sommer-2018-Kollektion. Die Looks sind zart und feminin, lange Rocksäume schwingen über Riemchensandalen, Perlenstickereien treffen auf glänzende Stoffe. Einen Kontrast stellen Menswear-Elemente wie Herrenhemden und gestärkte Krägen dar. Ein besonderes Highlight: der florale Print, der in Zusammenarbeit mit der dänischen Künstlerin Signe Kejlbo entstanden ist. Aus ihrem Werk „The World Deserves Flowers“ hat sie ein komplexes Allover-Motiv entwickelt, das sich als roter Faden durch die gesamte Kollektion zieht.

Wir werfen einen exklusiven Blick Backstage – und freuen uns schon auf den nächsten Sommer!

 

the girls. on fleek. #malaikaraiss spring summer 2018

Ein Beitrag geteilt von malaikaraiss (@malaikaraiss) am

Backstage-Fotos: Alice M. Huyn

Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Fernab von den Touristentrauben feiern, essen und abhängen ist der Traum eines...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.