Netflix zeigt, wie man (k)ein YouTube Star wird

Für alle Seriensüchtigen, Couch-Potatoes und Comedy-Fans bringt Netflix Originals diesen Monat eine neue Serie heraus. Es geht um YouTube, Fame und Haters.

Foto via Netflix

Vollkommen talentfrei und überflüssig kann man tatsächlich viele YouTube-Blogs oder Vlogs oder was auch immer bezeichnen. Und genau das ist das Thema der neuen Netflix Originals Comedy-Serie „Haters back off“. Beim Anschauen des Trailers bleibt man kurz hängen und denkt sich: Das Gesicht kenne ich irgendwoher. Tatsächlich dreht sich diese Serie um eine mehr oder minder reale Person. Die Amerikanerin Colleen Ballinger-Evans ist Comedian, Sängerin, Schauspielerin und vor allem eine YouTube-Persönlichkeit alias Miranda Sings. Seit 2008 hat die bald 30-Jährige mehr als 400 Videos über ihren skurrilen, komischen, witzigen, narzisstischen und manchmal auch wirklich nervtötenden Charakter hochgeladen. Miranda ist eine Satire auf andere YouTuber, deren Selbsteinschätzung oft voll daneben liegt und die sich dabei online mit schlechten, manchmal auch verzweifelten Nummern zum Affen machen und dafür mit einem Shitstorm nach dem anderen belohnt werden. Dieses – nennen wir es Experiment – hat Netflix nun in der Serie ziemlich witzig verfilmt.

Wir spoilern nicht, nur so viel: Im Mittelpunkt steht das merkwürdig amüsante Familienleben der unbegabten Miranda Sings, die mit ihren viralen Videos die Welt erobern möchte. Ihr Onkel – der ihren 5-Schritte-Masterplan fürs „Berühmtwerden“ ausgearbeitet hat und ihr auch zeigt, wie man Lippenstift weit über den Mund hinaus malt (Fachmann) – und Miranda sind der Überzeugung, dass sie dazu bestimmt ist, ein Star zu sein. Nur die Welt weiß noch nichts davon. Besonders interessant sind auch die Reaktionen der Internetwelt, die oft der Realität entsprechen. Die komplette erste Staffel könnt ihr ab dem 14. Oktober auf Netflix schauen. Holt euch einen ersten Eindruck mit dem Trailer:

 

Written By
Mehr von Laura Binder

Heat Me Up: Vier Frauen über ihre filmischen Vorlieben

Ein Hardcore Porno ist nur was für Männer? Nicht nur. Vier Frauen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.