Jetzt könnt ihr Tavi Gevinson im Podcast hören

Eins unserer liebsten kreativen Wunderkinder, Tavi Gevinson, lässt sich jetzt auch anhören. Tavi war zu Gast beim Podcast „Cavern of Secrets“ und hatte eine ganze Menge schlauer Dinge zu sagen.

Podcasts scheinen zurzeit ein Revival zu erleben. Nachdem Leandra Medine, aka. Man Repeller, kürzlich ihren eigenen Podcast, „Monocycle„, lancierte, hat jetzt auch die Comedian Lauren Mitchell aus Toronto einen Podcast gestartet: „Cavern of Secrets“. Lauren kennt ihr vielleicht nicht (wir, ehrlich gesagt, auch nicht), aber ihren ersten Gast kennt ihr definitiv: Fashion-Wunderkind, ehemaliges Style Rookie und Rookie Mag-Gründerin Tavi Gevinson.

In der ersten Episode des Podcasts sprechen Lauren Mitchell und Tavi Gevinson über Mode und Feminismus – und darüber, dass beides heutzutage keine Gegensätze mehr sind. Außerdem diskutieren die beiden darüber, wie sie Feminismus definieren, wie man sich ein Privatleben bewahrt, während man mit einem Blog in der Öffentlichkeit steht, und wie viel Gedanken man öffentlich teilen sollte. Auch Tavis Rookie Mag ist Thema.

Kleine Kostprobe: „Ich komme aus der Generation der Ironie. Ich bin in einer sehr ironischen Generation aufgewachsen und es macht mich sehr glücklich, dass jeder, der jünger als ich ist, Interesse an Ehrlichkeit und Ernsthaftigkeit hat.“

 

Hier könnt ihr euch den Podcast anhören:

 

TEASERFOTO: @tavitulle

Written By
Mehr von Anna Weilberg

City-Guide: mit der Künstlerin Safia Bahmed-Schwartz durch Paris

Wo findet man die Cool Kids in einer fremden Stadt? Künstlerin Safia...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.