James Corden battled sich mit Promis

Holt eure Gangster-Caps raus: James Corden’s „Drop the Mic“ bekommt bald eine eigene Show.

Battle Time! Erinnert ihr euch an James Corden, der seine prominenten Gäste beim „Carpool Karaoke“ durch die Großstädte fährt und sie im Auto grooven? Zuletzt sahen wir Michelle Obama zu Stevie Wonder abfeiern. Doch es geht auch anders: In seiner Late Late Show battled James Corden sich regelmäßig mit Stars unter dem Format „Drop the Mic“ – mit eigenen Lines und viel Humor. Und bald werdet ihr mehr von diesen genialen Rap Battles sehen, denn Anfang 2017 wird es eine eigene Show dafür geben, bei der jeweils vier Prominente gegeneinander antreten werden. Am Ende wählen die Zuschauer einen Sieger aus. Zuletzt hat sich James Corden mit Anne Hathaway, Cara Delevigne oder Rebel Wilson gebattled.

Ch-ch-check this: Cara versus James Corden und Dave Franco.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tags from the story
,
Written By
Mehr von Laura Binder

Sanfter Fick: Drei klare „Ja“ zu Blümchensex

Sex muss nicht immer das schnell Rein-Raus-Rammeln sein. Drei junge Menschen erzählen,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.