Diese Style-Auswahl gibt Einblick in den Kleiderschrank von Popstar Zoe Wees

Foto: PR
Zoe Wees gehört zu den größten Popstars der Gegenwart in Deutschland, das weiß jede*r, der ihre Songs im Radio gehört oder auf der Bühne gesehen hat. Die Outfits, die Zoe dort trägt, können Fans bald selbst in den Kleiderschrank integrieren: Für H&M präsentiert Zoe in der „Styled By”-Kollektion ihre Lieblingsteile.

Outfit-Checks auf TikTok, Reality-Shows, in denen uns Prominenz durch ihre Garderobe führt, oder doch der Boutique-Flohmarkt. Wenn wir wollen, können wir ziemlich gut nachvollziehen, wie es in den Kleiderschränken anderer Menschen aussieht. So sehr sogar, dass wir gar nicht mehr mühsam Collagen (the oldschool way) oder Screenshots machen müssen, um Outfits nachzustylen. Das übernehmen nämlich Künstler*innen und Brands selbst für uns – in Form von Capsule- und „Styled By”-Kollektionen. Letztere bringt heute auch der deutsche Pop-Shootingstar Zoe Wees in Zusammenarbeit mit H&M raus. In verschiedenen, einzeln ausgewählten Pieces der „Styled By Zoe Wees”-Kollektion erlaubt die Sängerin ihren Fans und H&M-Kund*innen nicht nur einen Einblick in, sondern quasi direkten Teilnahme an ihrem Style – mit Teilen, die ab heute in ausgewählten H&M Stores (DE, AT, NL, CH) und online erhältlich sind. Mehr zur Kollektion verrät euch Zoe bei unserem Sister-Magazin NYLON Germany, aber die wichtigsten Infos zu Designs findet ihr auch hier.

Puffer-Pieces und Basics zur Kombination: Das sind Zoe Wees‘ Lieblings-Looks

Die Daten vorweg: Am 08. September gibt Zoe zum Launch ihrer Kollektion ein exklusives Konzert für Fans und H&M-Kund*innen in Hamburg. Dort ist sie im Stadtteil Dulsberg aufgewachsen und wurde nach der Schulzeit mit Radio-Hits wie „Girls Like Us“ und „Control“ bekannt. Im letzten Jahr trat Zoe sogar bei den American Music Awards in den USA auf. Neben ihrer unverwechselbaren Stimme und ihren Hits ist Zoe in Sachen Look vor allem für ihre langen, bunten Braids und lockeren Stil bekannt. Welches Outfit aus ihrer eigenen Selection sie in Hamburg auf der Bühne tragen wird, wissen wir noch nicht. Auswählen kann Zoe dafür aus bestens kuratierten Styles. Die einzelnen Teile sind untereinander oder mit anderen Outfits kombinierbar: Überschnittene Kapuzen-Hoodies unter einem neuen Klassiker – die Puffer-Weste – sind ebenso dabei,  wie ein schwarzer Kunstleder-Blazer oder ein scheinend blauer Hoodie als Top-Pieces. Weite Baggy-Denims oder High-Waist-Hosen gibt’s als Bottoms. Und nach dem Gig verstaut Zoe ihre wichtigsten Dinge in einer grünen gesteppten Puffer-Bag, die ebenfalls Teil der „Styled By“-Auswahl ist.

Mode wiederum sei für sie ein ebenso wichtiges Element, um ihre Stimmung und Personality auszudrücken, sagte Zoe gegenüber H&M. Umso wichtiger sei es ihr, sich wohlzufühlen und mit verschiedenen Stil-Elementen von Haar bis Make-Up zu spielen. Vielleicht überzeugt ihr euch ja bald mit eigenen Augen davon? Bei NYLON Germany gibt’s nämlich auch noch Tickets für Zoes Konzert in Hamburg zu gewinnen.

Bezahlte Partnerschaft mit H&M.

Falls ihr Zoe schon lange zuhört, interessieren euch vielleicht diese neuen Artists:

Lernt Musikerin Phoebe Green in 11 Fakten kennen

Who’s That Girl? 8 Facts über Multitalent Sofie Royer

Wie die Sängerin November Ultra bittersüße Realitätsflucht in Songs verpackt

Tags from the story
, , ,
Mehr von BLONDE MAGAZINE

Diese Style-Auswahl gibt Einblick in den Kleiderschrank von Popstar Zoe Wees

Zoe Wees gehört zu den größten Popstars der Gegenwart in Deutschland, das...
Read More