Must-Read Interior Artikel 2023: Die BLONDE-Leseliste

Interior Artikel Leseliste
Foto: H&M HOME
Langeweile zwischen den Jahren und ihr überlegt schon, die Wohnung umzuräumen? Wir haben unsere Lieblings-Interior-Artikel für euch in einer Leseliste gesammelt, damit ihr mit ganz viel neuer Inspiration ins neue Jahr starten könnt.

Silvester steht langsam vor der Tür und wir finden, damit ist es an der Zeit, auf die Interior-Highlights 2023 zurückzublicken. Wir haben in diesem Jahr einige Artikel veröffentlicht, die Interior Design beleuchten: von einem Leitfaden für Maximalismus-Anfänger*innen über Designklassiker Dupes und DIYs bis hin zu den neuesten Trends des Jahres. And do not worry, bei Interior-Hypes gibt es kein richtig und falsch und viele der Styles könnt ihr auch noch im nächsten Jahr umsetzen.

Wir blicken mit euch gemeinsam auf Artikel zurück, die euch nicht nur Inspiration, sondern auch praktische Ratschläge für eure eigenen vier Wände bieten. Lasst euch von unseren Entdeckungen, Trends und Ideen inspirieren. Happy reading!

Interior Trends – Die BLONDE-Leseliste

Designklassiker: Zehn Dupes und DIYs für eure Wohnung

Wer kennt das Problem nicht? Designklassiker sehen zwar wunderschön aus, sind aber leider (für viele zumindest) kaum bezahlbar. Deshalb haben wir für euch die besten Dupes und DIY-Anleitungen für verschiedene Budgets herausgesucht, damit auch ihr eure Wohnung mit stilvollen Möbeln und Accessoires verschönern könnt.

Weirde Pilze, Farbprognosen und Newstalgia – Vier Interior-Trends, die 2023 prägen werden

Wir sagen nur Flieder, organisch geformte Accessoires, die aussehen, als würden sie schmelzen und funky Deko – das waren die Trendprognosen für 2023. Habt ihr gar nichts von mitbekommen? Macht nichts, dann einfach hier nachlesen. Und ihr wisst ja: Letztendlich entscheidet ihr selbst, was in ist und was nicht

Maximalismus für Anfänger*innen – Wie ihr den Interior-Trend nachstylen könnt

Zeit für ein bisschen Fun in den eigenen Wänden. Vielleicht habt ihr es ja auch in euren Social Media Feeds gesehen: Maximalismus verdrängt die beig-weißen Ton in Ton Räume und sorgt mit bunten Tapeten, Mustermix und ausgefallenen Formen für ein stilvolles und stimulierendes Durcheinander. Hier lest ihr, wie ihr den Trend nachstylen könnt.

Silber, Papierlampen und warmes Holz: Das sind die Interior-Trends für den Herbst und Winter ‘23

Mit dem Einzug der dunklen Jahreszeit werden auch die Farben und Materialien wieder etwas gedeckter. ⁠In diesem Artikel erfahrt ihr, welche neuen Interior-Trends ihr auf dem Schirm haben solltet und wie ihr mit kleinen Anpassungen eure Wohnung in einem neuen Licht erstrahlen lassen könnt.

Weitere Trends findet ihr hier: 

Don’t Panic, It’s Organic – Faire Schokolade, cleane Düfte und nachhaltige Mode aus Hamburg
Tierversuchsfreie Kosmetik: Zehn Beauty- und Skincare-Brands, die nicht an Tieren testen
Zwischen London Bridge und Big Ben – Sightseeing mit Lena Mantler und ihren liebsten Herbst-Styles

Mehr von BLONDE MAGAZINE

Black History Month 2024: Events in Hamburg, Köln, Frankfurt, Leipzig und Berlin

Februar ist Black History Month. Geschichten Schwarzer Menschen finden das ganze Jahr...
Read More